3eck Agentur GmbH - KÜNSTLER <!-- Facebook Pixel Code --> <script> !function(f,b,e,v,n,t,s) {if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod? n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)}; if(!f._fbq)f._fbq=n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version='2.0'; n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0; t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0]; s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,document,'script', 'https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js'); fbq('init', '129085521218061'); fbq('track', 'PageView'); </script> <noscript> <img height="1" width="1" src="https://www.facebook.com/tr?id=129085521218061&ev=PageView &noscript=1"/> </noscript> <!-- End Facebook Pixel Code -->

SilverBlue

Soul-Pop Band

In eine musikalische Familie geboren, ist es fast schon gegeben, zur Musik zu finden. Für SilverBlue aka die Geschwister Daniela und Michael Heiniger ist dies der Fall. Als Baby hat Michael gesungen, bevor er ein Wort sprechen konnte und Daniela gab ihr erstes Gesangssolo als Kleinkind in der Badewanne zum Besten. Wer hätte damals geahnt, dass über 20 Jahre später die Schlagzeile in der Wynentaler Zeitung “SilverBlue schon auf Hitparadekurs?” lauten würde!

Die im 2012 gegründete Band SilverBlue erfüllt im November des genannten Jahres bereits einen grossen Traum: ihr Showcase in Lenzburg (AG) ist restlos ausverkauft. Ihr erster Song „Hold On“ schlug ein wie eine Bombe.

Der nächste Meilenstein war nicht weit. Im Frühling 2013 gewann “SilverBlue" mit ihrer Eigenkomposition “Hold On” den Songcontest „Das Mikrofon”. Sie wurden sowohl von einer Fachjury als auch von den Zuschauern als Sieger auserkoren. Dieser Eifer blieb von den regionalen Medien nicht unbemerkt. Vom Radiosender Kanal K wurden die Geschwister im April 2013 eingeladen, die selbstkomponierten Songs zu präsentieren und performten live ihre Lieder “Words” und “Worth it”. Gefolgt von einem Interview in der Aargauer Zeitung sowie einem Gastauftritt in der Radiosendung „Stargovia“ beim Sender Argovia. Zwei Wochen lang lief täglich ihre erste Single „Never let you go“ auf dem Regionalsender und erreichte so erstmals das gesamte Argovialand.

Für 2014 setzten die Geschwister ihre Ziele noch höher und möchten mit ihrer Musik in Zukunft ein breiteres Publikum berühren. Im Januar 2014 spielten SilverBlue und Band als Vorgruppe für Ira May im KIFF Aarau. Sie nützten diese Gelegenheit, um ihr erstes Live Promo-Video aufzunehmen. Anfang 2015 hatte SilverBlue die Möglichkeit, im Ausland das erste Mal auf der Bühne zu stehen. Während eines Besuches auf den Philippinen spielte das Duo in zwei verschiedenen Locations.

Doch auch die nächsten Auftritte in der Heimat liessen nicht lange auf sich warten: Im Juni 2015 hatte das Geschwisterpaar die Möglichkeit, mit ihrer gesamten Band einen Gig am Jugendfest ihres Heimatortes Menziken zu spielen. Auch der Gurten in Bern rief nach den Aargauern und so packten SilverBlue im Juli die Chance, an einem der grössten Open Airs der Schweiz ihre Songs auf einer kleinen Nebenbühne einem neuen Publikum zu präsentieren.

Das absolute Highlight des Sommers 2015 war für das Duo jedoch das Konzert an ihrem Heim-Open Air Mutterschiff Ende Juli 2015. Mit der gesamten Bandbesetzung sowie einem Specialact in Form des Basler Rappers Skinny Fresh rockten SilverBlue die Bühne und zeigten sowohl ihre funkige, poppige als auch soulige Seite.

Die nächsten Schweizer Konzert sind bereits in Planung und am Ende des Jahres 2015 wird ihre erste EP veröffentlicht, die sie momentan im Studio von Drummer und Produzent J.J. Flueck (SoulVision Productions) aufnehmen. 

Referenzen

Mutterschiff Openair / Gurten Festival 2015 / Jugendfest Menziken
 

 

Diesen Künstler buchen

Buchungsanfrage

Social Media

Youtube

Aufführungen

15.12.2018

privater Anlass

26.04.2019

privater Anlass